Über uns

Gründungshistorie der Bürgerinitiative „Rettet den Stadtgarten“

Auslöser für die Gründung unserer Bürgerinitiative ist das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ (ISEK-Masterplan), das der Stadtrat Bad Honnef am 8. Dezember 2016 beschlossen hat.

Er sieht vor, die Einwohnerzahl Bad Honnefs um ca. 3.000 Personen zu erhöhen und empfiehlt u. a. Teile des Stadtgartens einer Bebauung zuzuführen. Dabei wurde gerade dieser Stadtgarten noch bei der Bewerbung um die Landesgartenschau 2020 als ein Highlight gepriesen.

Aus Verantwortung um den Erhalt der Lebensqualität in unserer Stadt haben wir im April 2017 eine Bürgerinitiative gegründet.

Unsere Ziele

Wir setzen uns dafür ein, den kompletten Stadtgarten in seiner jetzigen Größe, Form und Schönheit ungeschmälert zu erhalten und „innerstädtisches Grün“ zu verbinden.

Unsere Ziele sind vom Dialog mit den Bürger/innen geprägt. Statt quantitative Wachstumsmodelle zu präferieren, wie es der ISEK-Masterplan vorsieht, setzen wir uns für qualitative Wachstumsziele ein. 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer-PDF zum Download.

Impressum

Bürgerinitiative: „Rettet den Stadtgarten“

Ansprechpartner: Heinz Jacobs

Alexander-von-Humboldtstraße 29

Telefon: 02224/3306

E-Mail: info@bad-honnef-stadtgarten.org

Gründungsmitglieder: Martina Dorau, Jürgen Goosmann, Ulrike Holtkamp, Christian Holtkamp, Heinz Jacobs, Detlef Sattler

Haftungshinweis/Haftungsausschluss

Die Bearbeitung dieser Website erfolgt mit größtmöglicher Sorgfalt. Wir übernehmen keinerlei Garantie oder Haftung hinsichtlich der Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der hier zur Verfügung gestellten Informationen, ebenso nicht für die Inhalte  der externer Links/Seiten. Für den Inhalt und die urheberrechtskonforme Bereitstellung der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Nutzungshinweis

Alle Fotos auf der Seite stammen aus Privatbesitz.